Darmreinigung: ein gesundes Darmmikrobiom(Teil1)

Darmreinigung: ein gesundes Darmmikrobiom(Teil1)

Melanie Budde - Medizinisch wissenschaftl. Abteilung
4 Minuten Lesedauer

Verdauungsprobleme, Hautprobleme und Erschöpfung? - Warum Sie eine Darmreinigung machen sollten.

Sie fühlen sich müde, schlapp und erschöpft? Sie ernähren sich bereits über einen längeren Zeitraum nährstoffarm sowie fett- und zuckerreich? Vielleicht ist es Zeit Ihrem Darm eine Pause zu gönnen?
Dann ist eine Darmreinigung genau das Richtige für Sie! In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, worauf Sie achten sollten und wie Sie eine schonende Darmreinigung unkompliziert durchführen können.


Warum sollten Sie eine Darmreinigung durchführen?
Wenn Sie unter Verdauungsproblemen, Allergien, Antriebslosigkeit oder Hautproblemen leiden, könnte eine Darmreinigung Ihnen helfen, diese Beschwerden zu lindern. Aus medizinischer Sicht ist ein gesunder Darm in der Lage, schädliche Rückstände selbst auszuleiten. Die Darmmikrobiota kann aber durch viele Einflüsse zusätzlich gestört werden, wie z.B. schlechte Ernährung, Umwelteinflüsse, Antibiotikatherapien usw. Dominieren diese Einflüsse, können Sie zu einer verschlechterten Darmmikrobiota (früher Darmflora) führen, welche sich in den oben genannten Beschwerden äußern kann. Mit einer Darmreinigung können Sie Ihren Darm bei der Selbstreinigung sanft und schonend unterstützen. Die Darmreinigung ist der erste Schritt hin zu einem gesunden Darmmikrobiom.

Casa Sana DARMREINIGUNG

Casa Sana DARMREINIGUNG

€24,95

Lieferzeit 1-3 Werktage* Das einzigartige Kräuter- und Pflanzenkonzentrat mit effektiven Mikroorganismen ✔ Enthält 23 verschiedene Kräuter- & Pflanzenextrakte sowie 31 ausgesuchte Mikroorganismen✔ Ohne abführende Wirkung ✔ 1x täglich 30ml.✔ geeignet für alle Personen ab 8 Jahren✔ Entwickelt unter wissenschaftlicher Kontrolle… Mehr erfahren

­

Eine Darmreinigung bietet Unterstützung bei:

  • Allgemeinen Verdauungsbeschwerden (akut wie chronisch) wie z.B. Blähungen, Verstopfung, Reizdarmsyndrom
  • Antibiotikatherapien
  • Infektanfälligkeiten
  • Neurodermitis
  • Migräne
  • Divertikulose
  • Allergien
  • Stimmungstiefs

­

Was ist der Unterschied zwischen Darmreinigung und Darmsanierung?

Die Darmsanierung ist eine Therapieform, welche häufig von Heilpraktikern und naturheilkundlich orientierten Ärzen empfohlen wird.  Der Darm spielt eine zentrale Rolle für die gesamte Gesundheit des Menschen und ist oftmals eng verknüpft mit bestehenden Krankheiten. Im ersten Schritt der Darmsanierung erfolgt die Darmreinigung, um schädliche Bakterien und negative Stoffwechselprodukte abzubauen. Danach erfolgt der Wiederaufbau des Darms mit verschiedenen nützlichen, probiotischen Bakterienstämmen (Probiotika).

Welche Methoden gibt es, eine Darmreinigung durchzuführen?

Eine Darmreinigung kann auf verschiedene Arten erfolgen. Manche Methoden sind allerdings sehr umständlich oder kosten Überwindung. Dazu gehören beispielsweise der klassische Einlauf, die Anwendung von Glaubersalz oder Bittersalz, Abführmittel, Flohsamenschalen oder weitere Hausmittel, wie Rizinusöl. Allerdings gibt es angenehmere Methoden, eine Darmreinigung durchzuführen. So können beispielsweise fermentierte Präparate mit Kräuter- und Pflanzenextrakten in flüssiger Form unkompliziert und sicher eingenommen werden.
 
Wie lange dauert eine Darmreinigung?

Über den notwendigen Zeitraum für eine Darmreinigung sollte individuell entschieden werden, je nachdem wie stark der Darm beeinträchtigt und vorbelastet ist. Hierbei können Sie zwischen einem Zeitraum von vier Wochen oder bei Bedarf bis zu drei Monaten wählen. Bei einigen Anwendern ist bereits eine 14-tägige Anwendung ausreichend, um eine gewünschte Verbesserung zu erzielen.
 
Wie oft sollte eine Darmreinigung durchgeführt werden?

Die Durchführung einer Darmreinigung kann individuell an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Zahlreiche Experten empfehlen sie jedoch prophylaktisch 1 - 2x pro Jahr als Kur. Eine sanfte und schonende Darmreinigung zeichnet sich dadurch aus, dass keine abführenden Effekte entstehen und die Kur hervorragend, auch über einen längeren Zeitraum, in den Alltag integriert werden kann.
Einige Anwender schwören auf die dauerhafte Einnahme der schonenden Fermente.

In unserem nächsten Teil erfahren Sie weitere, wertvolle Informationen rund um das Thema Darmsanierung. 

Casa Sana DARMREINIGUNG

Casa Sana DARMREINIGUNG

€24,95

Lieferzeit 1-3 Werktage* Das einzigartige Kräuter- und Pflanzenkonzentrat mit effektiven Mikroorganismen ✔ Enthält 23 verschiedene Kräuter- & Pflanzenextrakte sowie 31 ausgesuchte Mikroorganismen✔ Ohne abführende Wirkung ✔ 1x täglich 30ml.✔ geeignet für alle Personen ab 8 Jahren✔ Entwickelt unter wissenschaftlicher Kontrolle… Mehr erfahren


Casa Sana DARMREINIGUNG KIDS

Casa Sana DARMREINIGUNG KIDS

€24,95

Lieferzeit 1-3 Werktage ...auch in Kindgerechter Rezeptur. ✔ Enthält 23 verschiedene Kräuter- & Pflanzenextrakte sowie 31 ausgesuchte Mikroorganismen✔ Ohne abführende Wirkung✔ Mit natürlichem Himbeeraroma✔ Mit dem Süßungsmittel Stevia ✔ Sanfte Reinigung geeignet für alle Personen von 2-12 Jahren✔ 500ml Inhalt✔… Mehr erfahren

« Zurück zur Übersicht