Darmgesundheit ist Lebensfreude !
Darmgesundheit ist Lebensfreude !

Über 20 Jahre Erfahrung mit höchster Qualität aus der Natur mit bestmöglicher Wirkung & Verträglichkeit!

Darmgesundheit ist Lebensfreude !

Über 20 Jahre Erfahrung mit höchster Qualität aus der Natur mit bestmöglicher Wirkung & Verträglichkeit!

1

Die hohe Kunst der Entgiftung

Die Eliminierung körpereigener Abbausteine (Vitamine, Hormone, abgebaute Zellstrukturen, Ammoniak, etc.) und die Entfernung von Fremdstoffen (z.B. Umweltgifte, Schwermetalle, Viren, Bakterien, Fremdeiweiße) werden über die gleichen Entgiftungsstrukturen vorgenommen. Bei hoher toxischer Belastung oder verminderter Entgiftungsleistung können unspezifische Symptome (Hautausschlag, allgemeine Schwäche, Atopien, rheumatischer Formenkreis, Neuropathien, Krebs), selten direkt der toxischen Belastung zugeordnet werden. Leber, Nieren, Darm, Lymphsystem, Haut, Immunsystem und das Grundsystem (Pischinger) repräsentieren die ineinandergreifenden Ausscheidungssysteme.

Die Behandlung chronischer Erkrankungen erfordert eine klare diagnostische Struktur und ein konsequentes Therapiekonzept. Schwermetall- und Umweltgiftbelastungen müssen häufiger in Fokus gesetzt werden und die Bestimmung der Entgiftungskapazität, sowie die Einschätzung ihrer Parameter müssen richtig gedeutet werden.
Die Entgiftung erfolgt über zwei Hauptwege. Zunächst müssen körpereigene und körperfremde Giftstoffe eliminiert werden (Phase I) und anschließend löslich gemacht werden, um die Stoffe auszuscheiden (Phase II). Bei chronisch Kranken findet man häufig ein Mangel an Sulfaten und mineralischen Cofaktoren wie Zink, Selen und Molybdän. Daher empfiehlt sich eine sulfurreiche Ernährung durch Zwiebeln, Knoblauch, Kresse und Kohlarten.

Entgiftung mit Kohlarten

Entgiftung ist nicht gleich Entgiftung

Entgiftungsprozesse passen sich ihren Erfordernissen an. Ernährung, Umweltbelastungen, Infektionen, Vitaminmängel beeinflussen die Stoffwechselprozesse und somit auch die Entgiftung. Veränderungen im Genbereich können ebenfalls zu Veränderungen im Gleichgewicht der Abbauwege führen. Wenn die Phase I eines Entgiftungsprozesses beschleunigt und die Phase II verlangsamt abläuft, können durch hochreaktive Radikale irreversible Schäden an Fetten, Eiweißen und an der DNA entstehen.
Die Entgiftungstherapie bietet viele Ansätze. In meiner Praxis erstelle ich Ihnen ein zielgerichtetes Analyseverfahren und stelle Ihnen eine persönliche und individuelle Entgiftungskur zusammen.


Ihr Experte
Dr.med.
Martin Landenberger

Kontakt

Mail-Adresse
prxslndnbrgrsd

Telefonnummer:
+49(0) 8041 / 809580

Internetadresse:
http://www.landenbergers.de

Über HLH

Wir sind ein mittelständisches ISO-zertifiziertes deutsches Familienunternehmen mit einer 20 jährigen Firmengeschichte, dass national und international ausgerichtet ist. Unseren Kunden bieten wir hohe Produktqualität im Bereich Darmgesundheit mit höchster Kompetenz und Engagement.

Videos

Passend zu den verschiedensten Produkten, haben wir extra nur für Sie Produktvideos erstellt. In den Videos werden Ihnen die Produkte und deren Wirksamkeit genauesten erklärt.

Produktvideos
 
 
 

Adresse

HLH BioPharma Vertriebs GmbH

Auf dem Steinocken 5
58802 Balve

+ 49 (0) 23 75 / 93 92 9-0
+ 49 (0) 23 75 / 93 92 9-99
nfhlh-bphrmd

Beratungshotline

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder wünschen eine Beratung?

 
 

Bitte rufen Sie uns an!
+ 49 (0) 23 75 / 93 92 9- 29

Erreichbarkeit:
Dienstag + Donnerstag 17:00 Uhr - 20:00 Uhr



Heilpraktikerin Inga Schäfer und wissenschaftliche Mirarbeiterin erreichen Sie in unserer Hotline.

Heilpraktikerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin Inga Schäfer erreichen Sie in unserer Hotline.